Sydora Magazine health and family
sydora.de verwendet Cookies von Google und facebook. Weitere Informationen.

   Sydora Online-Magazin | Kultur und Länder | Gesundheit | binationale Familie |Ukraine - Bücher | Sydora-Blog | Impressum

Das Sanatorium "Kwitka Polonyny" in den Karpaten

Nicht weit von Swaljawa in den Karpaten befindet sich das Sanatorium "Kwitka Polonyny" mit dem bekannten Mineralwasser "Luzhanskaja". Wir lernten das nette Ehepaar Sascha und Oksana kennen. Sascha arbeitet im Sanatorium als Arzt für Innere Medizin. Sie zeigten uns das Gelände und erklärten auch die Aufgaben des Sanatoriums. Auf dem 10 ha großen Parkgelände des Sanatorium Kwitka Polonyny befindet sich einzigartigen Bäumen und Sträuchern, Sportstätten und vieles mehr. Das Gesundheitszentrum befindet sich in dem ruhigen ländlichen Tal Pynya, welches von Bergen mit Wiesen, Nadel- und Laubwald umgeben ist. Das Besondere in diesem Tal ist das ausgeglichene Klima ohne extreme Temperaturschwankungen.

Nachfolgend die heilende Wirkung des Mineralwassers.

Luzhanskaya-4
Mineralische Zusammensetzung: Hydrogenkarbonat Natrium
Mineralisierung: 2,8-6,5g/l
Therapeutische Wirkung:Das Mineralwasser reduziert die Säure des Magensaftes, lindert die Symptome der Magen- und Darm-Dyspepsie; hat eine harntreibende und antiseptische Wirkung bei Infektionen des Harnsystems; normalisiert die Sekretion von Galle und des Pankreassaftes, fördert die Entfernung von Toxinen; in Kohlensäure-Mineralbädern hat es eine Wirkung auf die peripheren Nervenrezeptoren und kleinen Gefäße, stellt die Erregung und die Hemmung im zentralen Nervensystem wieder her.
Es findet in den Sanatorien Kvitka und Poloniny Angewendung.

Luschanskaja-7
Mineralzusammensetzung: Hydrogenkarbonat Natrium
Mineralisation: 6,5-9 g/l
Therapeutische Wirkung: Das Mineralwaser verringert die hohe Acidität der Magensäfte; normalisiert den Stoffwechsel und Säure-Basen-Haushalt; beseitigt die Symptome von Darm- und Magen-Dyspepsie; hat eine stimulierende Wirkung auf die Sekretion von Galle und Pankreassaft; fördert die Entfernung von Toxinen, löst und entfernt den Schleim aus dem Magen, den Bronchien und den Harnwegen; hat antiseptische Wirkungen bei chronischen Infektionen und Intoxikationen verschiedener Ätiologien.
Es findet in den Sanatorien Kvitka und Poloniny Angewendung.

 © Sydora Online-Magazin: Kultur und Länder | Impressum  | AGB/Datenschutzerklärung  | E-Mail  | 10/2017