Sydora Magazine health and family
sydora.de verwendet Cookies von Google und facebook. Weitere Informationen.

   Sydora | Gesundheit | Familie | Kultur und Länder | Sydora-Blog | Impressum

Naherholungsgebiet Schladitzer See, nördlich von Leipzig

Der Schladitzer See befindet sich wenige Kilometer nördlich von Leipzig. Das Tagebaurestloch des ehemaligen Braunkohletagebaus Breitenfeld wurde nach 1991 geschlossen und 2003 zum Baden freigegeben. Um den See führt seit 2005 ein 8 km langer, asphaltierter Rundweg, der von Radfahrern, Skatern und Wanderern genutzt wird. Es gibt zwei Badestrände. Einmal ein bewachter Badestrand in der Schladitzer Buch und gegenüber am Ort Wolteritz. Es sind vielfältige sportliche Aktivitäten möglich.


 © Sydora Online-Magazin: Kultur und Länder | Impressum  | E-Mail  | 12/2014